MYM vs. Onlyfans: Welche Seite ist die beste für den Anfang?

Für Foto- und Videoamateure bedeutet der Verkauf ihrer Arbeiten ein zusätzliches Einkommen. Wenn man jedoch kein Profi ist, kann es schwierig sein, die Vermarktung der eigenen Produktionen zu gewährleisten. Glücklicherweise ist es mittlerweile möglich, seine Fotos und Videos auf Websites wie Mym Fans und Onlyfans zum Verkauf anzubieten. Die Frage ist nur, welche der beiden Plattformen besser ist.

Wie viel Prozent der Auszahlung kann man bei MYM Fans und Onlyfans erwarten?

Zu Beginn dieses Vergleichs ist es interessant zu wissen, wie viel man auf den beiden Seiten zu gewinnen hoffen kann.

Mym Fans weist den höchsten Auszahlungsprozentsatz auf. Tatsächlich kann man auf der Plattform eine Provision von bis zu 90 % erhalten. Bei Onlyfans ist dieser Satz auf 80 % festgelegt, unabhängig von der Art der Aktivität, mit der auf der Seite Einnahmen erzielt werden können (Trinkgeld, Zugang und Diskussion über private Nachrichten, Abonnement einer Seite usw.). Der von der Plattform Onlyfans eingenommene Anteil ist also fest. Er beträgt 20 %.

DiensteMYMONLYFANS
Abonnement75% (25% von Kommission)80% (20% von Kommission)
Private Fotos80% (20% von Kommission)80% (20% von Kommission)
Trinkgeld90% (10% von Kommission)80% (20% von Kommission)

Auf Mym Fans finden Sie hier die Details zu den vorgeschlagenen Kommissionen :

  • Für ein Abonnement auf einer Seite zahlt die Plattform 75 % des angewandten Tarifs und erhält 25 % Provision,
  • Für den Verkauf von privaten Fotos kann man 80 % der Verkaufsgebühr verdienen. Mym Fans zieht 20 % des Tarifs ab.
  • In Bezug auf Trinkgelder können Sie 90 % des Betrags kassieren. Die 10 % gehen an die Plattform zurück.

Darüber hinaus können Sie mit Mym Fans im Level aufsteigen. Wenn Sie ein Superstar werden, wird Ihnen ein Leistungsbonus von 1 % gewährt. Um ein Superstar zu werden, müssen Sie auf der Seite aktiv sein und sich regelmäßig online stellen. Außerdem müssen Sie jeden Monat mindestens 50 aktive Abonnenten haben. Außerdem müssen Sie jede Woche mindestens zwei Fotos auf die Seite hochladen. Und schließlich müssen Sie reaktionsschnell sein. Die Antwortrate auf Anfragen sollte 90 % betragen.

Die von beiden Seiten angebotenen Zahlungsarten

Eine gute Plattform, auf der man seine Fotos verkaufen kann, ermöglicht die Verwendung verschiedener Zahlungsmethoden.

Bei Onlyfans können Sie nur Bankkarten verwenden. Bei Mym FansDie Plattform erlaubt die Zahlung per Kreditkarte, PayPal und Kryptowährung. Mym Fans ist in diesem Fall im Vorteil. Dies ermöglicht es den Modellmitgliedern, mehr Einnahmen auf der Plattform zu erzielen, da ihre Abonnenten nicht durch eine Einschränkung der Zahlungsmethode benachteiligt werden.

Für die Auszahlung, sei es bei Onlyfans oder Mym Fans, wird als einzige Möglichkeit die Banküberweisung angeboten.

ZahlungMYMONLYFANS
Bankkarte
Paypal
Kryptowährung

Wie oft kann man bei Onlyfans und Mym Fans Geld abheben?

Um eine Auszahlung bei Onlyfans zu tätigen, müssen Sie mindestens 20 € auf Ihrem Konto ansammeln. Es ist möglich, täglich eine Auszahlung zu tätigen. In diesem Fall erfolgt die Auszahlung nicht automatisch, sondern manuell. Bei automatischen Auszahlungen kann man sie monatlich alle 1ers des Monats oder an einem Montag.

Bei Mym Fans müssen Sie mindestens 50 Euro auf Ihrem Konto haben, bevor Sie einen Auszahlungsantrag stellen können. Es ist möglich, den Antrag automatisch pro Woche (ein oder zwei Abhebungen) oder pro Monat (ein oder zwei Abhebungen) einzustellen.

Wie kann man sich auf Onyfans und Mym Fans bekannt machen?

Auf Onlyfans ist es nicht einfach, die eigene Seite zu bewerben. Besucher können nicht darauf zugreifen, wenn sie nicht Ihren Benutzernamen haben oder wenn sie nicht auf einen Link klicken, der direkt zu Ihrer Onlyfans-Seite führt.

Auf Mym Fans haben Sie die Möglichkeit, Ihre Suche auf verschiedene Arten durchzuführen. Sie kann nämlich nach geografischer Region, nach Art der Aktivität oder mit einem bestimmten Schlüsselwort erfolgen. Wenn Sie zum Beispiel ein Stichwort wie "weiß" eingeben, erhalten Sie hundert Ergebnisse und die Profile, die mit diesem Stichwort in Verbindung stehen.

Anschließend kann man einen Filter anwenden, um die Anzahl der Profile einzuschränken. Sie können sich z. B. nur Profile anzeigen lassen, die sich in einer bestimmten Stadt befinden, oder nur Superstar-Profile. Der Vorteil bei Superstar-Profilen ist, dass sie die aktivsten Model-Mitglieder auf der Plattform sind. Wenn man mit ihnen Kontakt aufnimmt, kann man schnell eine Antwort erhalten.

Beide Plattformen bieten auch Empfehlungsprogramme an. So erhalten Sie bei Onyfans 5 % Provision für jedes von Ihnen geworbene Modell.

Bei Mym Fans werden Sie zu einem Botschafter und haben Anspruch auf zwei Arten von Gewinnen:

  • Mit dem klassischen Empfehlungsprogramm können Sie 10 % Provision auf die Gewinne jedes geworbenen Modells verdienen,
  • Mit dem Botschafterprogramm können Sie weitere Anwerber anziehen und 50 % von dem verdienen, was diese verdienen.

Wie steht es um die Beliebtheit der beiden Plattformen?

Onlyfans ist seit 2015 online und aktiv. Sie hat ihren Hauptsitz in Großbritannien und derzeit über 2 Millionen registrierte Mitglieder. Die Plattform hat im Jahr 2020 einen Umsatz von ca. 2 Milliarden Euro gemacht. Onlyfans hat heute 200 Mitarbeiter mit einer Plattform, die in 15 Sprachen zugänglich ist. Es gibt 250 Millionen monatliche Besucher auf der Seite.

Für Mym Fans ist die Plattform neuer (2019), verzeichnet aber bereits mehr als 200 000 Mitglieder. Es handelt sich um eine französische Seite, die in 8 Sprachen verfügbar ist. Die Plattform beschäftigt derzeit 30 Mitarbeiter und hat bis 2021 einen Umsatz von 70 Millionen Euro erzielt. Sie zählt monatlich 6 Millionen Besucher.

Auch wenn Onlyfans viel beliebter ist als Mym Fans, hat letzteres enorm viel Potenzial und hat sich in nur drei Jahren stark weiterentwickelt. Daher ist es interessanter, sich bei Mym Fans anzumelden, das mehr Wettbewerbsvorteile als Onlyfans bietet.

MYMONLYFANS
Jahr der Gründung20192015
Hauptsitz🇫🇷🇬🇧
Vorlagen+200k+2M
Umsatz70 Millionen (2021)2 Milliarden (2020)
Team30200
Verfügbare Sprachen815
Besucher pro Monat+6M+250M

Einen Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

de_DEDE